Ein Mann hat einen 93-Jährigen in Frankfurt überfallen, als dieser seinen Rollator ins Auto laden wollte.

Der Räuber riss nach Polizeiangaben vom Donnerstag an dem Rollator, griff nach der Geldbörse des Seniors und flüchtete. Ein Passant verfolgte den Täter bis zu einem Wohnhaus. Dort nahm die Polizei einen 52 Jahre alten Verdächtigen fest und stellte die Beute sicher.