Nach einem Unfall auf der B83 bei Grebenstein (Kassel) ist ein 35-Jähriger am Mittwoch in einem Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Der Unfall hatte sich am 21. Dezember ereignet, als ein 44-Jähriger mit seinem Pkw in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Wagen des 35-Jährigen zusammengestoßen war. Beim Unfallverursacher bestand der Verdacht einer Alkholisierung. Das Ergebnis der Blutprobe steht noch aus, teilte die Polizei mit.