Ein 51-Jähriger ist am Dienstag auf der B26 nahe Dieburg bei einem Unfall gestorben.

Laut Polizei verlor er die Kontrolle über seine Wagen und landete in einem Graben. Er starb noch an der Unfallstelle. Laut Polizei war offenbar kein anderes Auto an dem Unfall beteiligt. Die Ursache wird noch ermittelt.