Ein 22-Jähriger soll in einer psychiatrischen Klinik in Haina (Waldeck-Frankenberg) von einem anderen Patienten getötet worden sein.

Der Patient sei am Dienstagabend leblos im Zimmer des 25 Jahre alten Mitpatienten gefunden worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach ersten Erkenntnissen sei er an Gewalteinwirkung gestorben.

Der 25-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei soll nun die näheren Umstände ermitteln. Ob der Mann in der Psychiatrie bleibt oder in eine andere kommt, war noch unklar.