Ein 31 Jahre alter Polizist ist am Sonntagnachmittag am Frankfurter Flughafen verletzt worden.

Ein Kollege und er sollten gegen einen 38-Jährigen am Terminal 1 ein Hausverbot durchsetzen, wie die Beamten am Montag mitteilten. Der Mann wehrte sich demnach heftig. Er schlug auf die Polizisten ein. Der Randalierer wurde vorläufig festgenommen.