Ein aggressiver Mann hat in Wiesbaden vier Polizisten leicht verletzt.

Auch der 34-Jährige selbst habe sich Verletzungen zugezogen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten waren am Ostersonntag alarmiert worden, da der Mann eine Bekannte angegriffen, verletzt und ihr das Handy geraubt haben soll. Er wollte mit einem Fahrrad flüchten.