Die Polizei hat am Flughafen Frankfurt einen Mann aus einem Flugzeug geholt, weil er keine Corona-Schutzmaske tragen wollte.

Den 45-Jährigen erwartet ein Strafverfahren, wie die Bundespolizei am Dienstag meldete. Der Mann wollte nach Vancouver in Kanada fliegen und pöbelte Besatzung und Passagiere an.