In einer Asylunterkunft in Dillenburg (Lahn-Dill) sind bereits am Dienstagabend zwei Männer in eine heftige Auseinandersetzung geraten.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft vom Donnerstag stach ein 44-Jähriger offenbar mehrfach mit einem Messer auf einen 31-Jährigen ein. Dieser wurde erheblich verletzt. Ermittelt wird wegen eines versuchten Tötungsdelikts.