Im Frankfurter Stadtteil Bockenheim hat am Freitagabend ein unbekannter Täter einen 41-Jährigen mit einem Messer attackiert.

Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden in einen Streit geraten, nachdem das spätere Opfer zu laut telefoniert hatte. Da sein 17 Jahre alter Sohn einschritt und den Angreifer in die Flucht schlug, wurde niemand verletzt.