Mehr als drei Promille Blutalkohol hatte ein Autofahrer in Dillenburg, den Zeugen am Wochenende beim Diebstahl einer Kiste Bier aus einem Getränkemarkt beobachtet hatten.

Die Polizei traf den 37-Jährigen nach Angaben vom Montag kurz nach der Tat zuhause an. Wie sich herausstellte, war sein Führerschein bereits 2019 eingezogen worden. Zudem war sein Fahrzeug nicht versichert. Ihn erwarten nun diverse Anzeigen.