Zahlreiche Temposünder sind der Polizei bei Geschwindigkeitskontrollen bei Kelsterbach (Groß-Gerau) ins Netz gegangen.

Unrühmlicher Spitzenreiter war den Beamten zufolge ein Autofahrer mit Tempo 114 bei erlaubten 50 km/h. Dem Raser droht nun ein dreimonatiges Fahrverbot nebst saftiger Geldstrafe.