Ein Linienflugzeug soll nahe dem Frankfurter Flughafen fast mit einem Modellflieger zusammengestoßen sein.

"Es gab eine entsprechende Meldung eines Piloten", sagte eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung in Langen am Mittwoch. Dieser habe am Dienstag angegeben, das Fluggerät befinde sich etwa 60 Meter unter ihm. Zu diesem Zeitpunkt flog der Flieger auf 2.700 Metern Höhe.