Vor einem Mehrfamilienhaus in Mörfelden-Walldorf ist am Freitag ein Gasgrill explodiert.

Nach Angaben der Polizei stand das Gerät vor einem Haus, in dem Rund 120 Menschen gemeldet sind. Verletzt wurde niemand. Auch eine Gasflasche und und umherliegender Müll fingen Feuer. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell.