Die Polizei hat eine Autofahrerin mit einem Alkoholwert von 3,5 Promille aus dem Verkehr gezogen.

Laut Mitteilung vom Freitag war die Autofahrerin einer Streife am Vorabend wegen ihrer unsicheren Fahrweise aufgefallen. Die 52- Jährige erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.