Ein 78 Jahre alter Mann hat sich in der Nacht zum Montag mit seinem Auto bei Wehretal (Werra-Meißner) überschlagen.

Der Senior war auf der L3443 zwischen Vierbach und Reichensachen offenbar wegen erhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann kam verletzt in die Klinik.