Ein 22 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagabend tödlich verunglückt.

Der Unfall hatte sich nach Angaben der Polizei auf der Landstraße zwischen Hammersbach (Main-Kinzig) und Büdingen (Wetterau) ereignet. Der Mann war demnach kurz vor einem Kreisel gestürzt und in eine Leitplanke gefahren. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er wenig später im Krankenhaus starb.