In Schöneck (Main-Kinzig) ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Samstagnachmittag schwer verletzt worden.

Der 33-Jährige kam beim Überholen von der Landstraße ab und touchierte einen Leitpfosten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro.