Ein 56-Jähriger ist am Samstagmorgen auf der B54 bei Bad Schwalbach verunglückt.

Auf gerader Strecke in Richtung Taunusstein (Rheingau-Taunus) verlor er vermutlich infolge von zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer, wie die Polizei meldete. Er kam in eine Klinik.