Der Fahrer eines Motorrollers ist am Sonntagmorgen in Groß-Zimmern (Darmstadt-Dieburg) schwer verletzt worden.

Der 19-Jährige kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und prallte gegen eine Hauswand. Er wurde nach Angaben der Polizei von Montag in eine Klinik gebracht. Es bestehe der Verdacht, dass der Mann unter Drogen- oder Alkoholeinfluss stand.