Auf einer Bahnstrecke bei Bad Homburg im Taunus haben Unbekannte eine Mülltonne auf die Gleise geworfen und damit einen Zug zu einer Notbremsung gezwungen.

Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, sah der Lokführer das Hindernis am Mittwoch rechtzeitig. Eine Streife suchte den Bereich ab, fand aber keine Hinweise. Der Zug konnte mit wenigen Minuten Verspätung weiterfahren.