Nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Mehrfamilienhaus in Spangenberg (Schwalm-Eder) wurde ein 24 Jahre alter Tatverdächtiger gefasst.

Der Mann habe sich auf einer Wache der Polizei im niederländischen Den Haag wohl aufgrund des Fahndungsdrucks gestellt, teilte die Polizei am Freitag mit. Nach der Festnahme am Dienstag sei in den Niederlanden ein europäischer Haftbefehl erlassen worden. Eine Auslieferung des Mannes sei beantragt worden. Die 53 Jahre alte Frau war in der vergangenen Woche tot in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Spangenberg gefunden worden. Der 24-Jährige sei ein Mitbewohner des Opfers gewesen.