Ein halbes Jahr nach der Invasion einer wühlfreudigen Wildschweinrotte in Herborn kann der Sportverein SSC Juno Burg wieder auf seinem Fußballplatz kicken.

Die Tiere hatten Anfang des Jahres den Rasen umgepflügt und einen hohen Schaden angerichtet. Am Mittwoch steht das erste Spiel auf dem hergerichteten Platz an.