Bei einem Unfall auf der A3 bei Neu-Isenburg (Offenbach) sind am Donnerstagabend neun Menschen verletzt worden.

Laut Polizei hatte sich der Verkehr wegen einer Nachtbaustelle zurückgestaut. Zwei Autofahrer bremsten, ein dritter bemerkte das zu spät und fuhr auf. Die je drei Insassen erlitten leichte Verletzungen.