Ein obdachloser Mann ist in Gießen mit Müllsäcken voller Waffen und Elektrogeräte sowie einer Golduhr erwischt worden.

Der 57-Jährige wurde nach Angaben vom Mittwoch festgenommen. Gegen ihn lagen zwei Haftbefehle wegen Verstößen gegen das Waffengesetz vor. Neben einer Schusswaffe, Elektroschockern und Messern hatte er einen Laptop, Festplatten und Kameras dabei - vermutlich Diebesgut, schätzt die Polizei.