Der umstrittene Obelisk des Künstlers Olu Oguibe wird seit Anfang dieser Woche in Kassel wieder aufgebaut.

Auf der Treppenstraße wurde bereits mit Vorarbeiten begonnen. Anfang Mai soll er fertig sein. Das documenta-Kunstwerk war im Herbst nach längerem Streit auf dem Königsplatz abgebaut worden.