Bei einem Unfall auf der B426 bei Ober-Ramstadt (Darmstadt-Dieburg) sind am Donnerstagnachmittag vier Menschen verletzt worden, einer schwer.

Wie die Polizei berichtete, war ein 18-Jähriger mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten. Er prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, überschlug sich und kol- lidierte mit einem weiteren Auto.