Bei der Vollbremsung eines Linienbusses sind am Dienstag in Offenbach sieben Insassen verletzt worden.

Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Sie gingen von leichten Verletzungen aus, so die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Pkw den Bus ausgebremst haben. Die Ermittler suchen Zeugen des Vorfalls.