Ein Paraglider ist am Mittwochabend an der Ronneburg (Main-Kinzig) abgestürzt und schwer verletzt worden.

Der Mann sei aus etwa vier Metern Höhe gefallen, teilte die Polizei mit. Er wurde ins Krankenhaus geflogen. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Auch über Alter und Herkunft des Mannes konnte die Polizei nichts sagen. In der Nähe des Unfallorts befindet sich eine Flugschule.