Ein Mann soll in einem Wald bei Bad Nauheim (Wetterau) eine Wildtierkamera platziert haben, um Spaziergänger beim Verrichten der Notdurft zu filmen.

Zeugen hatten die Kamera in einem Holzstapel entdeckt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Ermittler sicherten eine Speicherkarte mit mehreren Videoaufnahmen urinierender Männer und Frauen. Gegen einen Verdächtigen wird ermittelt.