Mit einem Laserpointer haben zwei Jugendliche in Ginsheim-Gustavsburg (Groß-Gerau) mehrere Pferde geblendet und "dadurch scheu" gemacht, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Ein Zeuge hatte sie demnach am Dienstagabend beobachtet. Als die beiden ihn entdeckten, flohen sie zunächst. Ein 16 Jahre alter mutmaßlicher Täter konnte später festgenommen werden.