An einer Kreuzung in Fulda ist am Samstagabend eine Frau von einem Pkw angefahren worden.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag hatte die 22-Jährige an einer Ampel bei Grün die Straße überquert. Eine 58 Jahre alte Autofahrerin, die ebenfalls Grün hatte, übersah beim Abbiegen die Fußgängerin und erfasste sie mit ihrem Wagen. Die 22-Jährige erlitt den Angaben zufolge nur leichte Verletzungen.