Auf der A7 bei Homberg/Efze (Schwalm-Eder) hat sich am Freitag ein Pkw überschlagen.

Laut Polizei hatte der Autofahrer beim Spurwechsel einen Sattelzug touchiert. Der 45-Jährige kam verletzt in ein Krankenhaus. Der 34 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die beiden rechten Fahrspuren waren gut zwei Stunden gesperrt.