Die Polizei hat in Hanau-Klein-Steinheim einen Einbrecher gefasst.

Wie die Beamten am Samstag mitteilten, war der wohnsitzlose 39-Jährige am Freitagmorgen über ein Hoftor geklettert und in ein Einfamilienhaus gelangt, in dem der Haustürschlüssel außen steckte. Als er mit seiner Beute das Haus verließ, traf er auf die Besitzerin.