Wegen eines Polizeieinsatzes in der Frankfurter Innenstadt ist es zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen im S- und U-Bahnverkehr gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Zeugen am Dienstagmittag eine Person mit Schusswaffe auf dem Platz der Konstablerwache gemeldet. Die Beamten durchsuchten den Bereich, wie eine Polizeisprecherin sagte. Kurze Zeit später nahmen die Beamten einen Mann an der U-Bahnhaltestelle "Zoo" fest, der eine Softairwaffe bei sich trug.

Während des Einsatzes war der S- und U-Bahn-Verkehr an der Konstablerwache eingestellt. Am frühen Nachmittag fuhren die Bahnen wieder.