Der geplante Umzug des Offenbacher Polizeipräsidiums rückt näher.

Wie die Behörde am Freitag mitteilte, ist der Umzug in das neue Präsidialgebäude für Ende Juli, Anfang August vorgesehen. Das Gebäude im "Spessartring 61", bietet demnach Platz für etwa 900 Beschäftigte. Künftig sollen alle Notrufe aus Main-Kinzig und aus Stadt und Kreis Offenbach dort einlaufen.