Bei einem Einsatz wegen einer Schlägerei in der Kasseler Innenstadt ist eine Polizistin durch einen Faustschlag verletzt worden.

Die Attacke auf die Polizistin ereignete sich während der Festnahme eines betrunkenen 22-Jährigen. Dessen 20-jähriger, ebenfalls betrunener, Komplize schlug der Beamtin mit der Faust ins Gesicht und verletzte sie dadurch, hieß es in einer Mitteilung vom Montag. Beide Männer wurden vorläufig festgenommen.

Während des Einsatzes seien die Beamten zudem von betrunkenen Menschen angepöbelt und gefilmt worden, teilten die Beamten weiter mit. Dem Einsatz war eine Schlägerei mit mindestens sechs Männern vorausgegangen, bei welcher vier am Kopf verletzt wurden. Die mutmaßlichen Täter seien die später Festgenommenen.