Video

zum Video Tödlicher Unfall bei Biedenkopf

Der zerstörte Porsche wurde sichergestellt

Während eines Überholvorgangs auf gerader Bundesstraße ist ein Sportwagen mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der 17 Jahre alte Biker starb noch an der Unfallstelle.

Bei einem Unfall in Biedenkopf ist am Mittwochmorgen ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Linienbus auf gerader Strecke überholt

Ein Porschefahrer hatte auf der B62 gegen 7.40 Uhr einen Linienbus auf gerader Strecke überholen wollen. Dabei übersah er offenbar das entgegenkommende Motorrad. Der jugendliche Biker starb noch an der Unfallstelle.

Der Autofahrer wurde laut Polizei mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Vor Ort waren mehrere Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz.

Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Marburg wurden beide Fahrzeuge sichergestellt. Ein Gutachter soll nun den genauen Unfallhergang rekonstruieren. Die Bundesstraße war in der Nähe des Ortsteils Eckelshausen für mehrere Stunden gesperrt.

Sendung: hr-fernsehen, hessenschau kompakt, 27.11.2019, 14.28 Uhr