Eine Postbotin ist in Rotenburg an der Fulda vor einer Betonwand von ihrem eigenen Kleinbus erfasst worden.

Nach Polizeiangaben hatte die 47-Jährige das Fahrzeug am Dienstag vermutlich an einer abschüssigen Straße geparkt. Der Bus rollte aus ungeklärter Ursache selbstständig los, durchbrach eine Hecke, schob einen Motorroller zur Seite und erfasste die Frau. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.