Im Prozess um einen versuchten Mord mit einem SUV fordert die Staatsanwaltschaft acht Jahre Haft für den 22 Jahre alten Angeklagten.

Der Mann soll einen anderen Mann absichtlich angefahren und überrollt haben. Das 53 Jahre alte Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der Angeklagte hatte den Tatablauf eingeräumt, eine Tötungsabsicht jedoch bestritten.