Ein 55-Jähriger muss sich wegen Mordversuchs ab Montag vor dem Landgericht Darmstadt verantworten.

Laut Staatsanwaltschaft soll er im April 2021 versucht haben, seine Ehefrau bei einer gemeinsamen Fahrradtour zu töten. Die Anklage geht davon aus, dass sich der Mann aus finanziellen Gründen von seiner Frau scheiden lassen wollte.