Nach Messerangriffen auf zwei Radfahrer in Lorsch (Bergstraße) ist der mutmaßliche Täter vorerst in einer speziellen psychiatrischen Einrichtung untergebracht worden.

Der 32-Jährige sei schon früher unter anderem wegen Raubes und Körperverletzung strafrechtlich aufgefallen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.