Vorlage Genre Bild Kurzmeldung

Ein Lkw-Unfall hat am Ostermontag für Staus und Verzögerungen auf der A7 in Richtung Norden gesorgt.

Ein Laster war zwischen dem Hattenbacher Dreieck und der Anschlussstelle Kirchheim in die Mittelschutzplanke aus Beton geraten. Der Auflieger blockierte danach alle drei Fahrspuren. Der Fahrer blieb unverletzt. Unfallursache und die Höhe des Schadens waren zunächst unklar.