Ein 19 Jahre alter Radfahrer ist in Wiesbaden beim Zusammenstoß mit einem Porsche verletzt worden.

Der Mann hatte am Freitagabend mit seinem Rennrad auf einer abschüssigen Straße eine rote Ampel missachtet und fuhr auf einer Kreuzung in die Seite des Autos. Er erlitt leichte Verletzungen, der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben 10.000 Euro.