Ein Streit zwischen einem Passanten und einem Fahrradfahrer in Rüsselsheim ist am Donnerstag eskaliert.

Der 47-Jährige hatte den Radler darauf hingewiesen, mit seinem Mountainbike nicht auf dem Gehweg zu fahren. Nach einem kurzen Wortgefecht soll der Unbekannte den Passanten gewürgt haben, wie die Polizei am Freitag berichtete.