Auf der B251 bei Habichtswald (Kassel) ist am Freitag ein Radfahrer von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, hatte ein 85 Jahre alte Autofahrerin kurz vor dem Ortseingang von Dörnberg drei Autos überholt und beim Wiedereinscheren den Radler erfasst. Der 36-Jährige kam in ein Krankenhaus. Ein Gutachter soll den Unfallhergang rekonstruieren. Die Polizei sucht Zeugen.