Ein Autofahrer hat am Freitagabend einen Radfahrer attackiert und ist geflüchtet.

Der Vorfall ereignete sich, während mehrere Radfahrer als "Critical Mass" unterwegs waren - eine Bewegung, die besseren Radverkehr fordert. Im Beisein etlicher Zeugen fuhr der Pkw den Radler an, der stürzte und leicht verletzt wurde. Eine Fahndung nach dem Autofahrer blieb zunächst erfolglos.