Räuber haben sich im Wetzlarer Stadtteil Niedergirmes als Polizisten ausgegeben.

Wie die echte Polizei am Mittwoch mitteilte, bedrohten drei Männer am Dienstag gegen 19.50 Uhr bei einem Baumarkt einen 30-Jährigen mit Pistole und Messer und nahmen seinen Geldbeutel. Gleichzeitig gingen in der Nähe zwei Männer mit einem Teleskopstock auf einen 18-Jährigen los und raubten sein Geld.