Eine 73-Jährige ist am Samstagabend in ihrer Wohnung überfallen worden. Ein Mann, der sich als Techniker ausgab, hatte sich laut Polizei Zutritt verschafft, die Frau mit einem Messer bedroht und gefesselt.

Mit Schmuck, Bargeld und eiunem Mobiltelefon verließ er die Wohnung. Nachbarn hörten die Hilferufe der Frau und alarmierten die Polizei. Die 73-Jährige blieb unverletzt.