Zwei angetrunkene Männer haben am Mittwoch in einem ICE randaliert und sind nach heftigem Widerstand von der Polizei am Frankfurter Hauptbahnhof festgenommen worden.

Die beiden 32 Jahre alten Berliner hatten mehrere Sitze, Armlehnen und Tische in dem Zug beschädigt.