Mit mehr als 60 km/h zu viel hat die Polizei am Donnerstag einen Autofahrer auf der B43 bei Rüsselsheim gestoppt.

Der 79-Jährige sei mit 143 km/h durch ein 80er-Zone gerast, teilte die Polizei mit. Ihm drohen 600 Euro Bußgeld, zwei Punkte und ein Fahrverbot.